Alle Artikel von ‘Januar 2006’

Artikel

Online-Portale für Kids 3: PBS Kids

Neben 2 großen deutschen Anbietern nutzen wir auch fremdsprachige Seiten, vor allem englische. Die Sprachbarrieren waren nach kurzer Einführung recht schnell überwunden, das heißt nicht, dass unsere Tochter Englisch spricht, sondern dass sie das Prinzip der Seite schnell verstanden hat und viele Spiele und Aufgaben selbsterklärend sind und auch mit ein wenig „Forscherdrang“ und Neugier (Learning by Doing) kleinere Hürden überwunden werden konnten.

3. PBS Kids – www.pbskids.org
Weiterlesen

kruxi
Kommentare deaktiviert für Online-Portale für Kids 3: PBS Kids
Artikel

Kalt

In unserem Wohnzimmer sind herbstliche 17 Grad und die Heizung bleibt kalt. Brrrr.

Artikel

Bei Kerzenschein

…haben wir heute gefrühstückt und der Kuchen hat hoffentlich geschmeckt. Und wieder ist ein Jahr vorbei und die 30 naht. Aber Männer machen sich sicher weniger Gedanken über diese Zahl, die für (viele) Frauen die Grenze ist zwischen jugendlicher Frische und der Einsicht, nichts gegen Falten tun zu können.
Das Geschenk steht übrigens noch hier.

Artikel

Online-Portale für Kids 1: TOGGOLINO Club

Heute ist mir wieder einmal aufgefallen, wie unzureichend die meisten Online-Spiel-Portale für Kinder konzipiert ist.
Unsere Kleine ist ein richtiger Computerfreak (sowiet man das mit 4 Jahren schon sein kann), aber ihr und uns werden beim Betrachten der Seiten immer wieder Steine in den Weg gelegt. Damit meine ich nicht Barrieren im herkömmlichen Sinne (Barrierefreiheit), sondern die schlechte optische Gestaltung oder der fehlende logische Aufbau der Seite. Ich habe mehrere Dokumente/Studien zu Thema Usability für Kinder (z.B. auf usability.ch) gelesen, und kann die meisten Ergebnisse durch unsere eigenen Erfahrungen bestätigen. Einfache Seiten, auf denen sich auch Erwachsene gut zurechtfinden, sind oft auch für Kinder geeignet. Doch dazu später mehr.

Zur Usability kommt noch ein weiterer Faktor hinzu: Geld. Oft muss man für das Spielportal einen monatlichen Beitrag zahlen oder Produkte mit Freischaltcodes kaufen.

Ich habe selbst eine kleine Auflistung der von uns am meisten genutzten Webseiten erstellt, in der ich versuche, die Vor- und Nachteile für Kinder und Eltern aufzuzeigen. Heute erscheint die erste Ausgabe, die anderen folgen in den nächsten Tagen. Weiterlesen

Artikel

Lingua Coola

Ich habe zwar diese tolle Ehrenurkunde bekommen, mit mehreren Versuchen bei einigen Fragen natürlich. Wovon ich spreche? Vom Lateintest bei SpiegelOnline, der mein im Dunkel liegendes (Halb-)Wissen der alten Sprache geprüft hat.
Ich vertrau dann doch eher dem echten Latinum, das in irgendeinem Ordner sein beschattetes Dasei fristet, denn meine Lateinlehrerin hätte sich bei diesem „Ratespiel“ allerdings die Haare vom Kopf gerissen.

via Schockwellenreiter

Artikel

Herr Grebe

Wer Dieter Thomas Heck als Vorbild hat, muss nicht zwangsläufig bieder und kleinkariert sein. An der Klatsche kann man aber schon einen haben, sonst hätte Rainald Grebe, Comedian, Schauspieler und Liedersänger aus Berlin (2002/03 Dramaturg im Theaterhaus Jena), sicher nicht so einen Erfolg mit seinen skurrilen Bühnenshows. Leider hab ich ihn noch nicht live gesehen, lässt sich aber nachholen, und auf der Website von Grebe gibt es viel richtig gutes Material (Dörte, Mann ohne Gefühle) zum Einstimmen. Melancholisch. Komisch. Herrlich!

via e-sven

Artikel

WP 2.0 Trackbackproblem

Heute ist mir aufgefallen, dass die Trackbacks nach dem Update nicht einwandfrei funktionieren, vor allem bei der Angabe der Trackback-URL; Trackback an einfach Weblogbeiträge klappten meist.

Informationen habe ich auf diesen Seiten gefunden:
http://blog.serv.idv.tw/ (Patch wp20-trackback-patch)
http://www.paulooi.com/ (Patch wp20_trackback_fixed)
http://www.grimmy.de/blog/
http://www.ahknight.net/
http://www.northern-web-coders.de/blog/

Ursache: Sollte ein Trackback in früheren Post (z.B wegen der Schließung der Seite, Ablhenung von Trackbacks, etc.) nicht ausgeführt worden sein, versucht die verantwortliche Datei immer wieder diesen alten Ping zu senden anstatt die aktuellen/neueren.

Leider hat keines der Patches/Fixes bei mir geholfen, auch nicht die Leerung der entsprechenden Spalte in der Datenbank.

Also habe ich folgenden Tip ausprobiert:
[blog_url]/wp-admin/execute-pings.php aufrufen.
Sollte eine Meldung wie „Trackback executed: xxx“ erscheinen, dann wurde soeben der Trackback des Beitrages mit der ID xxx gesendet.

Etwas umständlich, ich hoffe auf Besserung mit der weiteren Entwicklung.

kruxi
Kommentare deaktiviert für WP 2.0 Trackbackproblem