Internetrecht

Warum werden Bücher im Internet angeboten?

„Es gilt zu beachten, dass das Internet eine Dynamik hat, die die klassischen Buchverleger überfordert. Viele der in einem Buch getroffenen Aussagen sind gerade wegen des buchspezifischen Time Lag schon im Zeitpunkt des Erscheinens überholt.“

Prof. Dr. Hoeren, Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht, Uni Münster

Sein kostenlos angebotenes E-Book Skript Internetrecht ist nun auf dem aktuellsten Stand: Über 500 Seiten helfen im Falle eines Falles bzw. schon vorher, Nerven und Geld zu sparen.

via acadeMix

%d Bloggern gefällt das: