Übrigens

Auch ohne Nacht im Gefrierfach sind wir die anhängliche Wohnung endlich losgeworden.

Warums so lange gedauert hat? Dübellöcher. Terminengpässe. Und die putzige Wohnungsabnehmerin (Wohnungsabnahme nämlich nicht gleich -übergabe, auch nicht aus unserer Perspektive gesehen, wurde ich belehrt) unserer Hausverwaltung ließ sich am Donnerstag nur zu einem genuschelten „Aber ich hab mir doch extra Mittwoch 15 Uhr notiert“ hinreißen.

%d Bloggern gefällt das: