Wahlkampf

Die CDU will mit kostenlosen Kindergartenplätzen bei der Stadtratswahl punkten.
Wie wäre es den mit mehr Kita-Plätzen? Vor allem für die Kleinen. Dann dürfen die Plätze gerne auch was kosten.

(1) Kommentar

  1. also diese wünsche, es geht halt nicht alles auf einmal – bei der partei steht das im programm beim umsetzten hapert es jedoch immer, wenn es tatsächlich gut für den bürger wäre 😉

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: